Datenschutz


Diese Bestimmungen dienen als Grundlage für deine informierte Entscheidung über die Nutzung unserer Dienstleistungen (unserer Webseite und Smartphone-App, nachfolgend Services genannt). Bei der Installation unserer Smartphone-App (nachfolgend nur App genannt), die im iTunes App Store und für Betatester über Testflight erhältlich ist, sowie ihrer und der Nutzung unserer Webseite, erklärst du dich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden.
Welche Daten du uns gibst
1. Nutzung unserer Smartphone-App
Bei der Installation und Nutzung unserer App werden bestimmte Informationen an unsere Server übermittelt, die du uns gibst. Diese fallen unter anderem in folgende Bereiche:
Wohnsitzland
Ortungsinformationen
Ausgewählte Hilfsprojekte
Übermittelte Nachrichten über das “Sprich mit uns”-Feature
2. Nutzung der Sharing-Dienste unserer Smartphone-App
Bei der Nutzung der Einbindung unserer App in soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter werden bestimmte Informationen automatisch an unsere Server übermittelt und gespeichert. Der Übermittlung an MovingTwice stimmst du vorher bei der Aktivierung des jeweiligen Sharing-Dienstes explizit zu.
3. Nutzung unserer Webseite
Bei der Nutzung unserer Webseite ist es möglich, Nachrichten an das MovingTwice-Team zu übermitteln und sich bei unserem Newsletter einzutragen. Die dabei an uns übermittelten Informationen geben wir nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist zur Bearbeitung deiner Anfrage zwingend notwendig und wir können davon ausgehen, dass dies auch in deinem Sinne ist.
Welche Daten wir noch speichern
Darüber hinaus werden bestimmte Informationen automatisch an unsere Server übermittelt, die aus deiner Interaktion mit und Nutzung von unseren Services resultieren. Diese fallen unter anderem in folgende Bereiche: Navigationsinformationen und Nutzung einzelner Unterseiten, Häufigkeit der Nutzung, Nutzungsdauer. Diese Daten sind nicht personenbezogen und erlauben per se keinen Rückschluss auf deine Identität.
Welche Daten du veröffentlichst
Bei der Nutzung der Sharing-Dienste (z.B. die Facebook- oder Twitter-Integration) in unserer App teilst du diesen externen Diensten und in der Folge der Öffentlichkeit bestimmte Informationen über einzelne Läufe mit. Wen diese Informationen erreichen können, hängt von deinen Privatsphäre-Einstellungen bei diesen Diensten ab. Mit der Aktivierung der Sharing-Dienste erklärst du dein Einverständnis für das wiederholte Teilen deiner MovingTwice-Spendenläufe mit diesem Publikum. Du kannst die Sharing-Dienste jederzeit sowohl über unsere App, als auch über die jeweiligen sozialen Netzwerke deaktivieren.
Nutzung von Google Analytics
Wir verwenden in unseren Services Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (”Google”). Google Analytics verwendet sog. ”Cookies”, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website (einschließlich deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Services vollumfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung unserer Services erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Internationale Benutzer
Unsere Services werden aus Deutschland und der Schweiz, sowie zum Teil durch externe Dienstleister aus den USA bereitgestellt. Unabhängig davon, wo du wohnst, akzeptierst du die Übermittlung, Auswertung und Speicherung der hier angegebenen Informationen auf unseren und den Servern unserer Dienstleister in diesen Ländern.
Wie wir deine Daten verwenden
Im Rahmen unserer Services sind wir berechtigt, die von deinem Gerät an uns übermittelten Informationen auszuwerten und zu speichern. Darüber hinaus bleibt es MovingTwice vorbehalten, sie in nicht personenbezogener Form an Dritte weiter zu geben.